Leistungsspektrum

Vorsorge:

  • Internistische, kardiologische, orthopädische Vorsorgeuntersuchungen
  • Seniorencheck (z.B. Screening von Prostata und Milz)
  • Beratung vor dem Welpenkauf
  • Reiseberatung für Tiere und Prophylaxe zur Vermeidung von Reisekrankheiten
  • Beratung für Tierhalter von Auslandshunden
  • Zugelassene Untersuchungsstelle auf Patellaluxation
  • Zugelassen für HD/ED/LÜW Diagnostik

 

Zahnheilkunde (spez. für Hunde, Katzen und Kaninchen)

Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch tragen zur allgemeinen Gesundheit des Tieres bei. Insbesondere Katzen leiden oft stumm (z. B. bei FORL Erkrankungen ) und Zahnprobleme werden häufig nicht rechtzeitig erkannt.

Wir führen durch:

  • Mundhygieneberatung
  • Professionelle Zahnsteinentfernung mit anschließender Politur und Paradontalbehandlungen
  • Röntgendiagnostik
  • Falls notwendig können nicht mehr zu rettende Zähne mittels moderner, chirurgischer Methoden entfernt werden. Dabei entstehende Zahnfleischwunden werden mit Gingivaflaps verschlossen.
  • Zahnbehandlung bei Nagern u. kleinen Heimtieren nach vorheriger röntgenologischer Erstellung des Zahnstatus in Narkose
  • Die für alle Zahnbehandlungen notwendige Narkose wird sorgfältig durch Narkosemonitoring überwacht.
  • Paradontologie
  • Paradontalchirurgie
  • Professionelle, systematische und schmerzfreie Zahnreinigung

 

Innere Medizin:

  • Wir gehen auf die individuellen, speziesspezifischen Bedürfnisse von Hunden, Katzen und Heimtieren ein. Stresssituationen für Katzen und Kaninchen werden durch das Beruhigen in separaten Ruheräumen vermieden.
  • Erkrankungen der inneren Organe wie Herz/Lunge, Magen/Darm, Leber, Bauchspeicheldrüse, Niere, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Blutes, Infektionskrankheiten.
  • Medizinische Begleitung, Beratung und Therapie von Auslandshunden.
  • Enge Zusammenarbeit mit akkreditierten Speziallaboren und Universitätskliniken
  • Urin-, Kot- und Blutuntersuchungen werden aber auch im eigenen Labor durchgeführt
  • Digitales Röntgen, digitales Ultraschall und digitales EKG mit neuesten Geräten ergänzen die Diagnostik

 

Nephrologie:

  • Blut - u. Harnuntersuchungen
  • Sonographische Darstellung der Nieren u. -harnableitenden Wege
  • CNI Management

 

Chirurgie:

  • Inhalations- und Injektionsnarkosen
  • Zahlreiche abdominale und tumorchirurgische Eingriffe
  • Lidrandkorrekturen
  • Chirurgische Entnahmen von Biopsien bei Tumorerkrankungen
  • Die dafür notwendige Narkose wird sorgfältig durch Narkosemonitoring überwacht
  • Die Tiere werden postoperativ ebenfalls engmaschig kontrolliert und liebevoll betreut
  • Tierarten werden getrennt voneinander versorgt
  • Nach einem chirurgischen Eingriff kann Ihr Vierbeiner auch stationär versorgt werden. Wir streben jedoch immer eine zeitnahe Entlassung nach Hause an
  • Mammachirurgie

 

Ultraschall

  • digitaler Ultraschall
  • ultraschallkontrollierte Biopsie

 

Röntgen

  • digitales Röntgen
  • Zugelassen für HD/ED/LÜW Diagnostik

 

Endoskopie:

  • Videootoskopie
  • Laryngoskopie
  • Bronchoskopie incl. Spülprobenentnahmen (BAL)
  • Ösophagoskopie
  • Gastroduodenoskopie (Magenspiegelung) inkl. Biopsieentnahme
  • Recto- und Kolonskopie inkl. Biopsieentnahme

 

Gynäkologie:

  • Beratung der Tierhalter vor der Trächtigkeit der Hündin oder Kätzin.
  • Kontrolluntersuchung u. Begleitung während der Trächtigkeit (Zuchthündinnenpass, Ultraschallkontrollen, evtl. Impfungen, Entwurmungen)
  • Geburtsvorbereitung und -begleitung
  • Kaiserschnitte
  • Welpenversorgung und Beratung bis zur Abgabe

 

Dermatologie:

  • Aufarbeitung von dermatologischen Fällen, Aufarbeitung von chronischen Ohrerkrankungen
  • Videootoskopie
  • Chirurgie des äußeren Gehörganges
  • Tumordiagnostik
  • Allergologie (inkl. Hyposensibilisierungen)
  • Atopiemanagement

 

Fütterungsberatung

  • Nahrungsempfehlungen für alle Altersgruppen
  • Diätberatung bei speziellen Erkrankungen
  • Artgerechte Heimtierernährung

 

Hausapotheke

Hausbesuche

Wir rechnen nach der derzeit gültigen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT ) vom 30.7.2008 ab.